Gewinnspiel - Teilnahmebedingungen - Datenschutzhinweise

Veranstalter

Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG in Furtwangen (REINER SCT) veranstaltet ein Gewinnspiel „Online Memory“ auf der Website www.chiptanqr.de/online_memory.

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen und den Datenschutzhinweisen einverstanden.
Man nimmt am Gewinnspiel teil, sobald man

  • auf der Website chiptanqr.de/memory das Spiel abgeschlossen
  • seinen Namen und E-Mail-Adresse angegeben
  • die Checkbox mit der Zustimmung den Teilnahmebedingungen/Datenschutzhinweisen angeklickt und
  • den Button „Absenden“ getätigt hat.
 
 

Teilnahmeberechtigung

Teilnehmen kann im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen jeder, der einen Wohnsitz in Deutschland hat.

Man kann mit einer E-Mail-Adresse nur einmal teilnehmen.

Beginn und Ende des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel beginnt am xx.xx. 2022 und endet am xx.xx.2022. Es werden ausschließlich Teilnahmen berücksichtigt, die in dieser Frist abgegeben werden.

REINER SCT übernimmt keinerlei Verantwortung für verlorene oder nicht eingegangene Teilnahmen.

 

Gewinn

Folgende Gewinne gibt es zu gewinnen:

  • xxx
  • xxx
 

Die Preise sind nicht umtauschbar und nicht in bar auszahlbar.


Preisauslosung

Die Gewinner werden am xx.xx.2022 bekannt gegeben. Die Gewinner werden namentlich auf der REINER SCT Website veröffentlicht sowie auch mit einer persönlichen E-Mail an die angegebene E-Mail benachrichtigt.

 

Regeln zur Bestimmung der Gewinner

Der Teilnehmer mit der kürzesten Spielzeit gewinnt den Hauptpreis. Die Teilnehmer mit dem zweit- und drittbesten Zeitergebnis gewinnen die Folgepreise.

 

Gewinnausschüttung

Die Gewinner sind verpflichtet, sich auf die E-Mail-Benachrichtigung von REINER SCT bis spätestens xx.xx.2022 zu melden. Wenn bis zum xx.xx.2022 keine Daten bei REINER SCT eingegangen sind, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgewählt.

Die Gewinner müssen die Daten Name, Wohnort und die Adresse preisgeben, um sich den Preis zustellen zu lassen. 

Die Information über die Verarbeitung der angegebenen Kontaktdaten finden Sie bei den Datenschutzhinweisen.

Weitere Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Datenschutzhinweise

Verantwortlich für Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel ist:

Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG

Baumannstr. 16-18

78120 Furtwangen

mail@reiner-sct.com

www.reiner-sct.com


  1. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Gewinnspiels

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur ordnungsgemäßen Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und insbesondere zur Versendung des Gewinns.

Zur Durchführung des Gewinnspiels werden der Vor- und Nachname sowie die angegebene E-Mail-Adresse des jeweiligen Teilnehmers erhoben und gespeichert.

Zur Versendung des Gewinns erheben wir von dem Gewinner/den Gewinnern zusätzlich den Namen und Vornamen sowie die Anschrift und geben diese Daten an ein von uns beauftragtes Versandunternehmen weiter. Eine darüberhinausgehende Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und Erfüllung eines Vertrages).

Sofern wir den Vor- und Zunamen des Gewinners/der Gewinner separat auf unserem Profil bzw. unserer Fanseite veröffentlichen oder extern, etwa in unserem Online-Shop, bekannt geben, erfolgt dies nur bei Vorliegen einer vorher eingeholten, ausdrücklichen Einwilligung des Gewinners/der Gewinner gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.


  1. Speicherdauer

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten personenbezogenen spätestens drei Monate nach dem Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern keine wirksame Einwilligung zur Weiterverarbeitung (etwa bezüglich des Newsletter-Versandes) vorliegt und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.


  1. Ihre Betroffenenrechte

Das geltende Datenschutzrecht räumt Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die nachstehend aufgeführten Betroffenenrechte ein:

  • Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO
 

Stand: 03/202